Tag der offenen Tür 2023 bei unserem Kunden Total in Belgien

Dec 06, 2023
Tag der offenen Tür 2023 bei unserem Kunden Total in Belgien

Im September war es so weit: Unser Kunde Total in Ertfelde (Belgien) feierte seinen 100. Geburtstag und öffnete die Türen für Kunden und Lieferanten, sowie allen Interessierten und gab uns die Möglichkeit an einem Demostand den Besuchern an zwei Tagen die Molchtechnik zu erklären.

Total ist ein weltweit führender Energiekonzern, der in verschiedenen Bereichen wie Erdöl, Erdgas, erneuerbaren Energien und in der Chemiebranche tätig ist.

Mit unserer mobilen Vorführanlage, die auch transparente Rohre enthält, konnten wir den Besuchern vorführen, wie die Molchtechnik funktioniert: Ein Molch, drückt, durch ein Treibmedium getrieben, den Inhalt des Rohres hinaus. Dieses innovative Verfahren ist nicht nur umweltfreundlich und kostensparend, sondern Medien lassen sich ebenso problemlos abfüllen, mischen, trennen und gleichzeitig werden die Rohrleitungen noch gereinigt. Daher ist das I.S.T. Molchsystem nicht nur in der Mineralölindustrie zu finden – Inzwischen setzen auch Pharma- Chemie-, Lebensmittel- und Farbindustrie die I.S.T. Molchtechnik erfolgreich ein.

Kunden, Lieferanten und Familien mit Kindern waren begeistert von der Vorführung und stellten eine Menge Fragen, die wir mit großer Freude beantwortet haben. Auch konnten wir zeigen, was der Unterschied zwischen einem Ein- und Zweimolchsystem ist oder wie man einen Molch mit einem Magneten anzeigen kann. Die Kinder waren besonders fasziniert von den Farben und der lustigen Form der Molche.

Wir hatten viel Spaß bei diesem Tag der offenen Tür und möchten uns ganz herzlich bei Total für die Einladung bedanken. Wir hoffen, dass wir viele Menschen von der Molchtechnik begeistern konnten.

Wenn Sie für Ihre Firma unsere Vorführanlage buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!